Zahnarztpraxis Thomas Koch

Zahnarzt

Thomas Koch

 

 

 

 

 

 Jahrgang 1960

 Verheiratet, zwei Söhne

 Staatsexamen der Zahnmedizin an der Medizinischen Hochschule Hannover 1987

 Niederlassung:

 1989 – 1996: Praxisgemeinschaft Becker/Koch in  Bad  Bevensen

 Januar 1997: Übernahme der väterlichen Zahnarztpraxis in Lüneburg

 Weiterbildungen:

  •           Zahnerhaltung
  •           Prophylaxe
  •           Parodontologie
  •           Endodontie
  •           Implantologie
  •           Akupunktur (A-Diplom der Deutschen Akademie für Akupunktur)
  •           Funktionstherapie

 Ehrenämter:

  • Vertreter der Lüneburger Zahnärzte in der Zahnärztekammer Niedersachsen (ZKN), der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Niedersachsen   (KZVN) und der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV),
  • Mitglied des Leitenden Ausschusses im Altersversorgungswerk der Zahnärztekammer   Niedersachsen
  • Vorsitzender der Kreisstelle Lüneburg der Zahnärztekammer Niedersachsen
  • Vorsitzender der Verwaltungsstelle Lüneburg der KZVN
  • Schlichter für die Zahnärztekammer bei Zahnarzt-Patienten-Streitigkeiten
  • Beauftragter für das zahnärztliche Fachpersonal der Bezirksstelle Lüneburg der Zahnärztekammer Niedersachsen
  • Ausbildungsberater

 Mitgliedschaften:

  • DGP – deutsche Gesellschaft für Parodontologie
  • GZMK – deutsche Gesellschaft für Zahn-Mund- und Kieferheilkunde
  • ZFN- Zahnärzte für Niedersachsen